Law Journal Library

Volume 3

« Back

Souveranitat und Volkerrecht
Die Lehre Jascenkos vom Internationalen Verfassungsrecht
Volkerrecht als Rechtsordnung II
Belgien. Urteil der Cour de Cassation, 3. Marz 1929: Anwendung des Haager Zivilprozessabkommens vom 17. Juli 1905 im Verhaltnis zwischen Belgien und Russland
Italien. Urteil der Corte d'Appello di Roma, 1. Februar 1930: Rechtsstellung des internationalen Instituts fur Landwirtschaft
Niederlande. Urteil des Kantonsgerichts im Haag, 6. Juli 1931: Haager Zivilprozessabkommen - Geltung zwischen den Niederlanden und Sowjetrussland - Diplomatischer Verkehr als Voraussetzung seiner Anwendbarkeit
Schweden. Urteil des Hochsten Gerichts, 26. Juni. 1931: Russische Nationalisierungsdekrete - Vertretungsbefugnis fur nationalisierte russische Banken, deren Geschaftsbetrieb ausserhalb Russlands fortgefuhrt wird
Vereinigte Staaten. Urteil des Supreme Court, 24. Februar 1931: Eigentumsschutz - Anerkennung einer Regierung
Le pacte d'organisation de la Petite Entente
The Advisory Opinion of the Permanent Court on the Customs Regime between Germany and Austria
Der Streit um die deutsch-osterreichische Zollunion
ubersicht uber die Embargopolitik der Vereinigten Staaten von Amerika bei inneren Unruhen in anderen Staaten
Die panamerikanische Konvention uber die Rechte und Pflichten der Staaten im Falle eines Burgerkrieges vom 20. Februar 1928
Aktenstucke betr. die Landung und Unterhaltung amerikanischer Truppen, die Wahlen und die Organisation der Nationalgarde in Nicaragua
Zur Intervention der Machte der Panamerikanischen Union im Chaco- Streitfall
Frankreich. Urteil des Tribunal Civil de la Seine, 30. Dezember 1930: Serbische Anleihen - Administration autonome des monopoles de Yougoslavie - Arrest - Immunitat
Die Okkupationskosten und die Militarrenten des Memelgebietes
Deutschland. Urteil des Reichsgerichts, 21. Januar 1930: Saargebiet - Staatsangehorigkeit
osterreich. Urteil des Verwaltungsgerichtshofes, 6. Juni 1930: Art. 4 des polnischen Minderheiten Vertrages - Art. 230 Vertrag von St. Germain
Deutschland. Urteil des Kammergerichts, 30. Mai 1931: Minderheitenschutz vertrag von St. Germain en Laye vom 10. September 1919 - Sprachenrecht der tschechoslowakischen Republik - Aufhebung einer Entscheidung des Obersten Gerichts der Tschechosl. Rep. dur
Tschechoslowakei. Urteil des Obersten Verwaltungsgerichts in Prag, 17. Februar 1931: Sprachenrecht - Zuruckweisung einer Revisionsbeantwortung
Stellungnahme des Prasidenten der Gemischten Kommission fur Oberschlesien, 9. Juni 1932: Entlassung minderheitsangehoriger Angestellter durch polnische Firmen auf Verlangen der polnischen Verwaltungsbehorden - Garantien fur die freie Berufsausubung der Mi
Schiedsurteil des Konigs von Italien, 9. Februar 1931: Frankreich gegen Mexiko: Okkupation - Erfordernisse
Der chinesisch-japanische Konflikt und die Rechtsgrundlage der japanischen Stellung in den drei Ostprovinzen Chinas
Frankreich. Urteil des Tribunal correctionel in Bastia, 18. Juni 1931: Recht zur Verfolgung eines auslandischen Schiffes, das beim unberechtigten Fischen ertappt wird, auf die hohe See
Deutschland. Urteil des Reichsgerichts, 24. Marz 1930: Ehemalige deutsche Schutzgebiete
Deutschland. Urteil des Reichsfinanzhofs, 18. Juni 1930: Staatensukzession im Bundesstaat
Mandatsgebiet Syrien und Libanon. Urteil der Cour de Cassation de Syrie, 27 - Januar 1930: Fortgeltung des alten muselmanischen Erbrechts
Deutschland. Urteil des Reichsgerichts, 30. April 1931 : Gleichbehandlung von Auslandern (Inlanderklausel) -- Deutsch-franzosischer Handelsvertrag vom 2. August 1862
Deutschland. Urteil des Reichsfinanzhofs, 5. November 1929: Deutsch-osterreichischer Doppelbesteuerungsvertrag - Anwendung auf einen polnischen Staatsangehorigen
Deutschland. Urteil des Reichsfinanzhofs, 19. Dezember 1929: Doppelbesteuerung - Einfluss der nationalen Gesetzgebung auf Staatsvertrag
Vereinigte Staaten. Urteil des Supreme Court, 19. Mai 1930: Vertragsauslegung - Fremdenrecht
Frankreich. Urteil des Tribunal de Commerce de la Seine, 4. November 1930: Franzosisch-englische Vereinbarung vom 28. Februar 1882 - Cautio judicatum solvi - Meistbegunstigungsklausel
The Termination of the A Mandates
Zur englischen Palastina-Politik
Frankreich. Urteile des Conseil d'Etat, 11. Oktober 1929, 15. Mai 1931, 3. Juli 1931: Mandatsverwaltung - Zustandigkeit des Conseil d'Etat
Entsch. des Hohen Kommissars des Volkerbundes in der Freien Stadt Danzig, 26. Oktober 1931: Gutachten der Juristenkommission fur den Hohen Komm., 16. April 1931: Benutzung des Danziger Hafens durch Polen
Deutschland. Urteil des Reichsgerichts, 3. Marz 1930: Eheschliessung vor Konsuln - Territorialhoheit.- Verzicht auf Staatshoheitsrechte durch Duldung
Spanien. Verordnung uber die Erteilung des Exequatur, 19. Juni 1931
Urteil des deutsch-griechischen Gemischten Schiedsgerichts, 24. Juli 1930: Verhaftung durch die Besatzungsbehorden - Nichtzahlung einer Entschadigung - Acte commis
Urteil des deutsch-griechischen Gemischten, Schiedsgerichts, 5. November 1930: Herrichtung von Feldern im Kampfgebiet zu militarischen Zwecken - Acte commis
Urteil des deutsch-griechischen Gemischten Schiedsgerichts, 5. November 1930 : Verhaftung durch die Besatzungsbehorden - Acte commis
Deutschland. Urteil des Reichsgerichts, 16. Juni 1930: Zustandigkeit der Gemischten Schiedsgerichte gemass Art. 304 des Versailler Vertrages
Deutschland. Urteil des Reichsgerichts, 22. September 1930: Vertrag von Versailles Art. 297 - Beschlagnahme vor Inkrafttreten des Vertrages
Deutschland. Urteil des Reichsgerichts, 26. September 1930: Deutsch- Amerikanischer Friedensvertrag - Art. 304 des Versailler Vertrages - Deutsch-Amerikanische Mixed Claims Commission - Privat- und Staatsanspruch
Deutschland. Urteil des Preuss. Oberverw.-Gerichts, 20. Juni 1930: Vertrag von Versailles Art. 45 ff. - Saargebiet
Deutschland. Urteil des Kammergerichts, 21. November 1929: Art. 304 b Abs. 2 des Vertrages von Versailles - Doppelte Staatsangehorigkeit
Britisches Reich. Urteil des House of Lords, 19. November 1931: Kriegsschaden Privater - Versailler Vertrag Art. 232 - Reparationen - Kein Anspruch der Geschadigten auf Auszahlung des Erlangten
Das Abkommen zur Bekampfung der Falschmunzerei vom 20. April 1929
osterreich. Urteil des Obersten Gerichtshofs, 5. Februar 1930: Rechtshilfeersuchen - Umfang der Zustandigkeit des ersuchenden Gerichts
Niederlande. Urteil des Kantonsgerichts im Haag, 6. Juli 1931 : Haager Zivilprozessabkommen - Diplomatischer Verkehr als Voraussetzung seiner Anwendbarkeit
Schiedsurteil zwischen Portugal und Deutschland, 30. Juni 1930: Acte commis - Requisition ohne Entschadigung - Schadensersatz
Frankreich. Urteil der Cour de Cassation, 9. Juli 1930: Versprechen der Zahlung in Goldfranken im Prospekt einer durch eine im Ausland domizilierte franzosische Gesellschaft aufgenommenen Anleihe
Die Auslegung des Kelloggpaktes durch den amerikanischen Staatssekretar Stimson
Das internationale Statut Belgiens
Dokumente zur Anwendung des Kellogpaktes, insbesondere im chinesisch- japanischen Streit
Die Intervention im Verfahren vor dem Standigen Internationalen Gerichtshof
Der Antrag osterreichs auf Zulassung eines Richters ad hoc im Zollunionsverfahren
Der Abschluss der 10jahrigen Tatigkeit der Deutsch-Amerikanischen Schadenskommission und die in dieser Arbeit gemachten Erfahrungen
Die Bewertungsgrundsatze in dem Schiedsverfahren uber die Entschadigung fur die in den Vereinigten Staaten beschlagnahmten deutschen Schiffe
Die volkerrechtliche Stellung der Niederlande im Falle eines Krieges
Vereinigte Staaten. Urteil des Supreme Court of Ohio, 18. November 1931 : Feindliche Staatsangehorige - Ende des Kriegszustandes zwischen osterreich und den Vereinigten Staaten
Die Verfassung der spanischen Republik
Die Verfassung Jugoslawiens vom 3. September 1931
Spanien. Verfassung der Spanischen Republik, 9. Dezember 1931
Jugoslawien. Verfassung vom 3. September 1931
Britisches Reich. Bericht der Indischen Verfassungskonferenz
Vereinigte Staaten. Urteil des Supreme Court, 24. Februar 1931: Zwischenstaatliche Flusse - Streitigkeiten zwischen Staaten des Bundes - Anzuwendendes Recht
Spanien. Gesetz betr. das katalanische Statut, 15. September 1932
Vereinigte Staaten von Amerika. Urteil des Supreme Court, 5. Dezember 1932: Bundesgerichtliche Kontrolle von Entscheidungen der Staatsgerichte
Spanien. Republikschutzgesetz, 21. Oktober 1932
Vereinigte Staaten. Bundesgesetz betr. die Naturalisation und Staatsangehorigkeit der Ehefrauen, 22. September 1922/3, Juli 1930/3. Marz 1931
Persien. Staatsangehorigkeitsgesetz, 7. September 1929
Vereinigte Staaten von Amerika. Streitigkeiten uber die auswartige Gewalt aus Anlass des Londoner Flottenvertrages und des Hoover- Moratoriums
Mandatsgebiet Syrien und Libanon. Urteil der Cour d'Appel de Beyrut. 16. Dezember 1930 : Kriegshandlungen
Deutschland. Urteil des Reichsgerichts, 4. November 1930: Souveranitatsakt - Amtspflichtverletzung
Charakteristische Zuge des schwedischen offentlichen Rechts
Argentinien. Verordnung uber Konstituierung der politischen Parteien, 4. August 1931
Deutschland. Urteil des Staatsgerichts fur Anhalt, 25. Juni 1931: Anklage vor dem Staatsgericht - Bestechung von Abgeordneten
Amerikanische Rechtsauffassung und die neueren amerikanischen Theorien der Rechtssoziologie und des Rechtsrealismus
Deutschland. Urteil des Reichsgerichts, 14. Januar 1932 - Amnestiegesetz - politischer Beweggrund
Italien. Einheitsfassung der gesetzlichen Bestimmungen uber Verkundung und Veroffentlichung der Gesetze und Verordnungen
Die Methode des Abschlusses internationaler Vertrage nach deutschem Recht
Deutschland. Urteil des Reichsgerichts, 6. August 1930: Verhaltnis des deutschen Auslieferungsges. zu alteren Auslieferungsvertragen
Deutschland. Urteil des Reichsgerichts, 9. Februar 1931: Ratifikation - Publikation von Staatsvertragen
Deutschland. Urteil des Oberlandesgerichts Hamm, 3. Mai 1930: Deutsches Auslieferungsges. und bestehende Vertrage
Italien. Urteil der Corte d'Appello di Roma, 17. Juni 1930: Volkerrecht und Landesrecht
Jugoslawien. Ermachtigungsgesetz uber die sofortige Anwendung internationaler Vertrage und Abkommen, 19. April 1932
Englisch-franzosischer Notenwechsel betr. die Stellung der englischen Inhaber von Stucken der 1915-1918 in England begebenen Anleihen
Deutschland. Urteil des Reichsgerichts, 23. Juni 1931: uberprufung von Ermessensakten der Verwaltung durch den ordentlichen Richter
Italien. Urteil der Corte di Cassazione, 25. November 1931: Zustandigkeit der ordentlichen Gerichte fur Entschadigungsanspruche
Die Freiheit der Presse und das Recht der freien Meinungsausserung in den Vereinigten Staaten
Der Konkordatstyp des faschistischen Italien
Spanien. Verordnung uber die Auflosung der Gesellschaft Jesu, 23. Januar 1932
Spanien. Gesetz uber die Gemeindefriedhofe, 30. Januar 1932
Materialien zur Auslegung und Beurteilung des Laterankonkordats
Finnland. Gesetz betr. Ermachtigung der Regierung zum Erlass der Vorschriften, die zur Sicherung des Wirtschaftslebens erforderlich sind, 31. Dezember 1931
Frankreich. Urteil der Haute Cour de Justice, 23. Juli 1931: Ministeranklage vor dem Senat
Spanien. Gesetz uber Einsetzung der Verantwortungskommission, 26. August 1931
Spanien. Gesetz uber die Verurteilung des ehemaligen Konigs, 26. November 1931
Absetzung und Versetzung der Richter in Polen
Die Organisation der Lokalverwaltung in Rumanien
Frankreich. Urteile des Conseil d'Etat, 30. Mai 1930, 27. Februar 1931: Befugnisse der Gemeinden auf dem Gebiete wirtschaftlicher Betatigung
Polizei, diskretionare Verfugungen, gerichtlicher Rechtsschutz
Deutschland. Urteil des Reichsgerichts, 30. Oktober 1930: Auflosung offentlicher Anstalten - ubergang ihrer Verbindlichkeiten
Norwegen. Urteile des Hochsten Gerichts, 25. Juni 1929, 27. November 1931: Enteignung - Bindung des Staates gegenuber Privatpersonen
Tschechoslowakei. Urteil des Obersten Verwaltungsgerichts, 1. Januar 1929: Treu und Glauben im Verwaltungsrecht
Vereinigte Staaten. Urteil des Supreme Court, 1. Juni 1931: Pressrecht - Due process of law
Deutschland. Urteil des Reichsgerichts, 26. September 1930: Enteignung
Deutschland. Urteil des Reichsgerichts, 20. Juni 1931: Enteignung
Schweiz. Bundesgesetz uber die Enteignung, 20. Juni 1930
Die Rechtsstellung und die Tatigkeit des Reichskommissars fur Preisuberwachung
Persien. Dekret betr. die Einreise und den Aufenthalt fremder Staatsangehoriger in Persien, 14. Mai 1931
Persien. Gesetz uber das Handelsmonopol, 25. Februar 1931 und Ausfuhrungsgesetz, 11. Marz 1931
Finnland. Verordnung betreffend die Einreise und den Aufenthalt von Auslandern in Finnland, 7. Februar 1930
Spanien. Verordnung uber die Erwerbung des Gemeindeburgerrechts durch Auslander in Spanien, 29. April 1931
Schweden. Gesetz uber die Rechtshilfe schwedischer Organe, 4. April 1930